Ticker

Anzeige

Den richtigen Pflegedienst finden

Leistungen vergleichen, Kosten prüfen

Ein Pflegedienst ist Vertrauenssache. Ein paar Tipps können bei der Auswahl helfen. FOTO: ADOBESTOCK

05.08.2022

Bei der Auswahl eines ambulanten Pflegedienstes kann folgende Checkliste helfen:

Bewertungen: Hören und schauen Sie sich aufmerksam um! Erkundigen Sie sich beispielsweise bei Pflegestützpunkten oder im persönlichen Kreis über Erfahrungen mit dem potenziellen Pflegedienst.

Qualifikation: Werfen Sie einen Blick in den sogenannten Transparenzbericht des Anbieters. Darin können Sie die Ergebnisse der Qualitätsprüfung einsehen. Transparenzberichte werden beispielsweise im Internet oder im Pflegestützpunkt verbraucherfreundlich und kostenfrei veröffentlicht.

Erfahrungswert: Je länger ein Pflegedienst besteht, desto eher können Sie davon ausgehen, dass seine Pflege- und Serviceleistungen von guter Qualität sind.

Erster Eindruck: Machen Sie sich bei einem möglichst kostenlosen, persönlichen Gespräch einen ersten Eindruck von dem ambulanten Pflegedienst. Insbesondere Empathie und Engagement sind in der Pflege daheim wichtig.

Vergleichen Sie: Vereinbaren Sie gleich mit mehreren Pflegediensten einen Termin. So können Sie die Angebote der Anbieter besser vergleichen.

Leistungsangebot: Lassen Sie sich über die Leistungen des Pflegedienstes informieren. Klären Sie, ob der ambulante Pflegedienst Ihren Leistungsansprüchen gerecht werden kann. Bietet er alle für Sie notwendigen Hilfen oder ist er sogar auf Ihre individuellen Anforderungen spezialisiert?

Kostenvoranschlag: Lassen Sie sich vom Pflegedienst einen Kostenvoranschlag für ein konkretes Leistungsangebot erstellen, das Ihren Bedürfnissen entspricht!

Anspruch an das Pflegepersonal: Überlegen Sie, welche Ansprüche Sie an das Personal haben und fragen Sie nach, ob Sie immer von der gleichen Pflegekraft versorgt werden. Gerade in der Pflege zuhause ist es wertvoll, eine feste Bezugsperson zu haben.

Immer gemeinsam: Treffen Sie die Entscheidung am besten gemeinsam mit Ihren Angehörigen oder anderen Vertrauten. Auch Pflegeberater unterstützen Sie bei allen Fragen rund um die Pflege! Und übrigens: Mit anerkanntem Pflegegrad hat man gesetzlichen Anspruch auf eine individuelle Pflegeberatung nach § 7a SGB XI haben?

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt